Wer Gewinnspiele auf Facebook Guidelines regelwidrig durchführt läuft Gefahr, dass seine Seite gesperrt wird – und damit auch die teuer erworbenen Fans weg sind. 

Wer auf seiner Facebook Seite Gewinnspiele und Verlosungen veranstaltet, muss sich an die in Abschnitt E festgelegten Promotion-Richtlinien von Facebook Inc. halten: Es wäre doch äußerst bitter für Sie, wenn Ihre mühsam aufgebaute Fanpage von Facebook gesperrt würde, und damit alle teuer erworbenen Fans mit einem Schlag fort wären.

Das kommt regelmäßig vor, und Facebook verschärft die Kontrollen diesbezüglich sogar zunehmend. Die Richtlinien einzuhalten ist nicht schwierig, wir haben die wichtigsten Infos für Sie zusammengefasst. Gerne informieren wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch – kontaktieren Sie uns: Hier klicken!

 

Folgende “Vergehen” könnten für Sie problematisch werden:

– Wenn Sie Promotions mit Hilfe von Standardfunktionen von Facebook (z.B. Chronik, Bildergalerie, Videos, Notizen sowie deren Subfunktionen wie Kommentare, Teilen, “Gefällt mir”) durchführen, und die Promotion nicht innerhalb einer Anwendung (Canvas- oder Tab-Applikation) stattfindet: „Wir verlosen unter allen Personen welchen unseren Post kommentieren ein XYZ“.; „Wir verlosen unter allen Fans bis zum 31.12.2012 ein XYZ“; „Um am Gewinnspiel teilzunehmen musst du deine Freunde einladen“; „Teile diesen Beitrag um am Gewinnspiel teilzunehmen“; „Klicke gefällt mir bei unserem Bild. Unter allen Personen welche gefällt mir klicken verlosen wir XYZ“; „Lade Dein schönstes Bild/Video/etc. auf unsere Pinnwand hoch, das Bild/Video/etc. mit den meisten „gefällt mir“ gewinnt.“; „Markiere Dich auf einem unserer Bilder, unter allen markierten Personen verlosen wir ein TV-Gerät“

– Wenn die Gewinnchancen durch die Nutzung von sozialen Kanälen (Wallposts, Share, Invite, etc.) erhöht werden.

– Wenn das Einladen von Freunden für die Teilnahme vorausgesetzt wird.

– Wenn Sie das Akzeptieren der Teilnahmebedingungen einer Promotion bei der Registration nicht explizit abfragen.

– Wenn die Registrierung nur über das „gefällt mir“ der Seite oder den „Check-In“ an einem Ort stattfinden, und keine weiteren Schritte für die Registrierung notwendig sind.

– Wenn Sie keine Kontaktinformationen (E-Mail, Adresse, Telefon) abfragen um die Teilnehmer oder den Gewinner über diese Kanäle zu informieren.

– Wenn Sie einen Preis unter allen Fans Ihrer Seite verlosen, ohne dass eine Registration über ein Formular in einer Applikation notwendig ist, z.B.: „Wir verlosen jede Woche einen Reisegutschein im Wert von XYZ unter unseren Facebook Fans“

– Wenn keine Teilnahmebedingungen vorhanden sind.

– Wenn der Hinweis fehlt, dass die Promotion in keiner Verbindung zu Facebook steht und in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird.

– Gewinnbenachrichtigungen dürfen nicht über Facebook Funktionen vorgenommen werden, weder an der Chronik, noch über die Nachrichtenfunktion oder den Chat: „Hans, wir gratulieren dir zum Gewinn eines XYZ. Viel Spaß damit“; „Soeben wurde der Namen der Glücklichen Gewinnerin gezogen! Der Preis geht an XYZ, herzliche Gratulation“; „Herzlichen Glückwunsch an XYZ und ZYX. Eine E-Mail ist gerade an euch rausgegangen“

– Wenn vorgefertigte Meldungen (Wallposts / Friendinvite) automatisch publiziert werden. Der Nutzer muss die eigentliche Meldung selber editieren bzw. verfassen können.

– Wenn GUI-Elemente den Facebook Standard-Elementen nachempfunden werden.

– Wenn Sie Daten für die Teilnahme am Gewinnspiel abfragen, welche für den Betrieb von diesem nicht benötigt werden.

– Wenn keine Datenschutzrichtlinien vorhanden sind.

– Wenn keine Kontaktmöglichkeit zur Verfügung steht.

 

gew

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: thomashutter.com

Die Facebook Guidelines einzuhalten ist nicht schwierig, Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch – kontaktieren Sie uns: Hier klicken!

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie können folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Formular löschenAbsenden